Deine IP-Adresse: 0.0.0.0
Internetprovider: ISP
Du bist: ungeschützt

Verstecke Deinen Standort

Verbirg Deine IP und schütze Deine Online-Identität mit BlufVPN.
Schütze Deine Daten für pro Monat.
ip verschleiern

Mit BlufVPN ganz einfach Deine IP-Adresse verbergen

Du bist kein böser Schurke und hast daher nichts zu verheimlichen, oder? Nichts für ungut, aber mit dieser naiven Denkweise läufst Du der Datenkrake und unzähligen Cyberkriminellen offen in die Arme! Unsere persönlichen Daten sind ein teures Gut, welches Du um jeden Preis schützen solltest. 

Warum sonst würden Regierungen, Internetanbieter, private Firmen und Hacker Deinen digitalen Fußabdruck nachverfolgen? Unabhängig davon, was ihre Beweggründe sein mögen (in der Regel ist es natürlich das Geld), haben alle eines gemein: Sie ordnen Dir die Daten über die IP-Adresse Deines Geräts zu. Sie ist eine Art digitale Version Deiner Postleitzahl, die ihnen sagt, wo genau auf der Erde Du Dich befindest, sobald Du online bist. 

Lade BlufVPN herunter

Deine IP als Zielscheibe

Richtig gelesen: Jedes Mal, wenn Du ohne eine VPN-Verbindung online bist, ist Dein wahrer Standort für jeden offen ersichtlich. Klingt beängstigend? Sollte es auch sein! Schließlich würde niemand ein Schild in der Öffentlichkeit herumtragen, auf dem seine private Adresse steht, doch genau das tust Du im Internet.

Falls Du Deine IP verschleiern und damit Deinen Standort verbergen willst, musst Du zum Glück nicht lange nach einer Lösung suchen. Wir von BlufVPN helfen Dir gerne dabei, unsichtbar im Netz unterwegs zu sein. 

Jetzt BlufVPN holen

Tausende Nutzer, eine IP-Adresse

Sobald Du mit BlufVPN online gehst, wirst Du über einen verschlüsselten Tunnel mit unseren VPN-Servern verbunden. Dies bedeutet, dass nicht einmal Dein Internetprovider Deine Daten einsehen kann. 

Selbst wenn es jemand schaffen sollte, Deine Datenpakete abzufangen, würde es für ihn wie unbedeutender Unsinn aussehen, weil ihm der entsprechende Schlüssel zum Decodieren fehlt. Das hat zur Folge, dass Deine persönlichen Daten dort bleiben, wo sie hingehören – bei Dir! 

Da man Daten aber auch über das Nutzungsverhalten generieren kann, haben wir ein weiteres Feature auf Lager: Du erhältst dieselbe IP-Adresse wie die des Servers. Damit teilen sich tausende User dieselbe IP, wodurch eine Zuordnung Deiner Online-Aktivitäten unmöglich ist. Somit kann Dich niemand nach Hause verfolgen oder irgendwelche Verhaltensmuster über Dich protokollieren.

Dies hat übrigens einen netten Nebeneffekt: Auch die verschiedenen Webseiten wissen nicht, wo Du eigentlich herkommst. Wenn Du Dir auf diese Weise die IP-Adresse aus einem anderen Land organisierst, in dem es regional gesperrten Content gibt, kannst Du das lästige Geoblocking ganz einfach umgehen.

In vier Schritten zur völligen Anonymität

Du willst Deine IP-Adresse verstecken, um diesem Spuk endlich ein Ende zu bereiten? Wir lassen Dich kinderleicht Deine Internet-Aktivitäten verbergen:

  • Hol Dir die BlufVPN-App.
  • Registriere Dich oder logge Dich ein.
  • Verbinde Dich per One Tap Connection mit einem sicheren Server.
  • Surfe unbeschwert durchs Netz.

Häufige Fragen und Antworten

Nutze alle VPN-Vorteile


30-tägige Geld-Zurück-Garantie